This alloy is unknown to us.
Please specify again or contact our Sales Team in Germany.
Werkstofflabor
Solarthermie-Kraftwerk (Quelle: Schott)
Windkraft-Park
Optimierung der Temperaturverteilung in einer Bramme  (Quelle: Fraunhofer IWM)
Messung und Simulation der Elementseigerung
Dendritenwachstum

Innovationen sind unser Geschäft.

Der Bereich Forschungs- und Entwicklung ist bei Outokumpu VDM eine Kernkompetenz. In Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir optimale Lösungen für die spezifischen Anforderungen der Industrie.

Wir entwickeln neue Lösungen für neue Produkte und Verfahren. Stetig steigende Anforderungen an Werkstoffeigenschaften stellen uns ständig vor neue Herausforderungen. Diese nehmen wir gerne an: Mit einem hoch motivierten Team sind wir für Sie da.

Wir arbeiten bereits in der Planungsphase eng mit unseren Kunden zusammen. Unsere Experten des F&E-Bereiches begleiten die Projekte teilweise bis zur Inbetriebnahme. So entstehen Problemlösungen, die sich nicht nur in Produkten sondern auch in Verfahrenstechniken und Prozessen wiederfinden.

Wir entwickeln Werkstoffe, die für unsere Kunden durchs Feuer gehen und Widerstand gegen extreme Temperaturen und korrosive Medien leisten. Wie erfolgreich sie das tun, hängt ganz entscheidend von ihrer Zusammensetzung ab. Die ist mal verblüffend einfach, mal höchst komplex, in jedem Fall aber ist sie das Ergebnis einer langen und intensiven Entwicklungsarbeit, bei der wir nichts dem Zufall überlassen. Es geht nicht nur darum, neue Werkstoffe zu erfinden, sondern auch um das Aufspüren versteckter Leistungspotenziale bereits markterprobter Legierungen, die wir dann für weitere Anwendungen qualifizieren.

Unsere wichtigsten Aufgaben

  • Verbesserung von mechanischen und technologischen Eigenschaften unserer existierenden Werkstoffe
  • Entwicklung neuer Werkstoffe
  • Optimierung der Fertigungsschritte in unserer Produktion
  • Patentarbeit, Veröffentlichungen und Präsentationen

SeitenanfangSeite drucken